Premiere von UmBruch am 12. Juni

UmBruch – Performance | Theater für Menschen ab 11 Jahren

Foto@LauraLagemann

Brüche und Veränderungen sind fester Bestandteil unseres Lebens. Manche sind schleichend und wir bemerken sie kaum, andere sind kraftvoll, sogar beängstigend. Vor allem der elementare Umbruch vom Kind zum jungen Erwachsenen bringt viele Ordnungen durcheinander und lässt die Welt zeitweilig aus den Fugen geraten. Aber ist Wandel stets ein Grund zur Furcht? Wo das eigene Ich sich fremd anfühlt und Heimat nicht mehr Geborgenheit bedeutet, möchte Fetter Fisch mit seiner neuen Produktion Mut machen zu Orientierungslosigkeit in Zeiten großer Veränderungen – denn genau dann ist das Leben mit besonderer Intensität spürbar.

k-IMG_6516

 

 

 

Premiere: 12. Juni um 15:30 UhrDSC07535klein
Schulvorstellungen: 13. / 14. Juni jeweils um 10 Uhr
Für Kinder und Erwachsene ab 11 Jahren
Veranstaltungsort: Alter Steinweg 47 (im ehemaligen Jeansladen), 48143 Münster
VVK: Theater in der Meerwiese, Tel.: 0251 – 289 2110

Weitere Vorstellungen im Rahmen der Regionale 2016: 4. – 7. August, im alten Wasserkraftwerk in Vreden

 

CAST
Regie: Silvia Andringa /  Schauspiel: David Fischer / Cornelia Kupferschmid / Theaterpädagogik: Christine Köck / Ausstattung: Laura- Mareen Lagemann / Musik: Dominik Symann / Produktionsleitung: Martina Bruns / Choreographische Beratung: Julia Mota Carvalho / Management: Susanne Berthold

Fotos: Cornelia Kupferschmid, Laura-Mareen Lagemann, Franz Kammer, Christine Köck3klein

k-IMG_6526

 

k-IMG_6509

 

 

 

Gefördert und unterstützt von: Kulturamt der Stadt Münster, Bezirksregierung Münster, Landesbüro Freie Kultur NRW, Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen, Gesellschaft der Musik-und Theaterfreunde Münster e.V., Buchhandlung “Die Schatzinsel”, Realschule im Kreuzviertel, Freiherrlich von Kettelersche Verwaltung

 

 

 

 

IMG_7592klein