Weltvermesser

Für Raumforscher

Foto: Matthias Zölle
Foto: Matthias Zölle

Die Performer kommen mit dem Auto. Sie vermessen zunächst die reale Welt – DRAUSSEN – von hier aus gehen sie mit ihrem Publikum ins Theater. Sie zählen, wiegen und messen mit ihrem Körper. DRINNEN übertragen sie ihre Landkarte in Tanz und Performance. Sie halten die unendliche Dimension der Wirklichkeit vor Augen und stellen die Bude auf den Kopf.

CAST
Performer: Jan Sturmius Becker und Cornelia Kupferschmid ǀ Konzept, Regie, Text, Dramaturgie: Heike Kortenkamp | Ausstattung: Tina Toeberg ǀ Regieassistenz: Julia Brielmann und Nora Walters ǀ Trainingsleitung: Andreas Jakubik

Presse: „Nicht allzu vermessen muss man sein, um das neue Stück des Theaters Fetter Fisch als schlichtweg begeisternd zu bezeichnen.“
Westfälische Nachrichten

Auszeichnungen: Eingeladen zu Spielarten 2010

Gefördert durch das Kulturamt der Stadt Münster, der Kulturstiftung Matrong
Unterstützt durch die Buchhandlung Schatzinsel, Münster