NRW-Nachwuchs-Stipendiatin 2018 bei Fetter Fisch

Im kommenden Sommer wird Andrea Nolden ein NRW-Nachwuchs-Stipendium bei Fetter Fisch absolvieren. Sie studiert derzeit an der FH Dortmund Soziale Arbeit mit dem zertifizierten Profil „Theater als Soziale Kunst (TaSK)“. Für ihr Thema „Das Tribunal als theatrale Intervention“ wird sie in Münster recherchieren und in Kooperation mit Schulen und Jugendeinrichtungen die Wirkungsmöglichkeiten eines Tribunals als künstlerischen und theaterpädagogischen Prozess in Recherchelabors mit Jugendlichen und Kindern ausloten.
Gerne begleitet Fetter Fisch Andrea Nolden in allen Fragen ästhetischer und inhaltlicher Natur und hilft bei der Vernetzung in Münster. Wir sind gespannt auf den Input den sie uns für unsere eigene künstlerische Arbeit geben wird und freuen uns auf die Zusammenarbeit.